×

Arbeiten in einem dankbaren Beruf

Ausnahmsweise poste ich in diesem Beitrag einmal eine Stellenausschreibung. Es scheint doch offensichtlich so zu sein, dass sich nur wenige Sozialarbeiter*innen oder Sozialpädagog*innen für den Beruf des*der rechtlichen Betreuer*in interessieren.

Ich kann nur mutmaßen warum dies so ist. Wir haben wohl den Ruf einer hohen Arbeitsverdichtung. Manche denken auch, wir seien nicht so nah an den Klienten dran. Wenn wir mal in den Medien sind, dann meist, weil wir vielleicht nicht gut gearbeitet haben sollen.

Dabei sind unsere Tätigkeiten sehr abwechslungsreich. Wir vertreten unsere Klienten gerichtlich und aussergerichtlich. Wir eruieren mit den Klienten zusammen und auf Augenhöhe den genauen Hilfebedarf und anschliessend sorgen wir dafür, dass diese Hilfen auch zur Verfügung gestellt werden. Wir setzen uns für die Rechten unserer Betreuten ein. Zumindest machen wir dies im Betreuungsverein der AWO KV Wesel e.V. so.

Aktuell suchen wir dringend engagierte rechtliche Betreuer*innen mit akademischem Bildungshintergrund. Hier kann unsere Stellenanzeige heruntergeladen werden: Stellenanzeige

Unser Betreuungsverein befindet sich zurzeit im Wandel. Digitalisierung, Umstellung der gesamten Organisation und das am 01.01.2023 in Kraft tretende neue Betreuungsgesetz halten uns auf Trab. Unsere Umstrukturierungen sollen vor allem dafür sorgen, dass unsere Betreuer*innen zukünftig deutlich weniger Verwaltungsaufwand haben, so dass deutlich mehr persönliche Zeit für unsere Betreuten dabei heraus kommt.

Die Umstellung auf eine völlig neue und modernere Betreuungssoftware steht vor der Tür; die Anschaffung diverser neuer IT-Ausstattung steht kurz bevor; und die Aufstockung von Verwaltungsmitarbeiter*innen hat angefangen, die den Betreuer*innen zukünftig immer mehr lästige Schreibarbeit abnehmen werden.

JETZT ist also der beste Zeitpunkt Teil unseres Teams zu werden und diesen interessanten Wandel mit zu gestalten.

Nehmt Kontakt zu uns auf unter:

Betreuungsverein AWO KV Wesel e.v. | Neckarstr. 35 | 47443 Moers | 02841 98 60 14 | fritsch.btv@awo-kv-wesel.de


« |