×

Beratung als Prozess der Veränderung durch einen kommunikations-strategischen Ansatz

1997 reichte ich meine Diplomarbeit mit obigem Titel an der Fachhochschule Bielefeld ein. Das gedruckte Werk lag nun eine ganze Weile in meinem Keller und kam mir jüngst beim Aufräumen in die "Quere". Da ich parallel Urlaub hatte, hatte ich damit meine Strandlektüre.

Ich war ein wenig überrascht, dass ich mich doch noch mit so vielen Inhalten dieser Diplomarbeit identifizieren konnte. Viele der Themen dort sind Themen, mit denen ich mich heute noch beschäftige: Konstruktivismus, systemische Denken, Kommunikationstheorien.

Manches würde ich heute anders machen. Viele meiner Formulierungen sind sehr kompliziert, aus heutiger Sicht. Ich würde mehr zum Thema Systemtheorie mit aufnehmen. Und mein Kapitel über eine alternative Beratungsethik würde ich definitiv um Heinz von Foerster erweitern.

Mittlerweile habe ich meine Arbeit komplett eingescannt. Das Ergebnis kann hier heruntergeladen werden: Diplomarbeit Download.

Darüber hinaus habe ich mir das PDF in eine Wordversion umwandeln lassen und bereinige dies nun von den dabei entstandenen Formatierungsfehlern. Vielleicht überarbeite ich meine Arbeit nochmals. Mal schauen, ob ich die Zeit finde.


« | »