In diesem Blog geht um hypnosystemisches Denken, systemisches Denken, NLP und mehr. Hier schreibe ich, wie mir „der Schnabel“ gewachsen ist. Dieser Blog ist zunächst Selbstzweck – und dann „wissensverklärende Unterhaltung“.

„Willkommen in meiner Psychose“, würde Richard Bandler wohl sagen. Und weiter sage ich mit Heinz von Foerster: „Wenn Du wissen möchtest, was ich hier geschrieben habe, muss Du Dich das selber fragen! Wenn Du wissen möchtest, was ich zum Ausdruck bringen WOLLTE, dann“ hinterlasse einen Kommentar! [veränderte Anekdote von Gunther Schmidt]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.